Metzemacher-Skacel, Rosemarie - Ganzheitliche Gesundheitstage 2018

Ganzheitliche Gesundheitstage - Layout oben
Direkt zum Seiteninhalt

Metzemacher-Skacel, Rosemarie

Ich hatte schon immer Freude an wohlriechenden Düften und habe
in meiner  Praxis Duftsteine oder Räucherstäbchen eingesetzt.



Bis ich eines Tages  das Räucherstövchen für mich entdeckt habe.

Seit dem kann ich meine kreative Seite ausleben und kreire meine eigenen Räuchermischungen.




Die wohl berühmtesten Anwender des Räucherns waren Pfarrer Kneipp und Hildegard von Bingen. Da unser Geruchssinn mit dem lymbischen System verbunden ist, dem Sitz unserer Gefühle und Emotionen usw. kann das Räuchern je nach Situation beruhigend oder stimmungsaufhellend wirken.


In meinen Seminaren versuche ich den Teilnehmern das Therapeutische Räuchern näher zu bringen und wie man auch mit einheimischen Kräutern der Seele und dem körperlichen Wohlbefinden etwas Gutes tuen kann.


Ich würde mich freuen wenn Sie mich an meinem Stand besuchen. Ich berate Sie gerne welche Mischung gerade für Sie aktuell wäre und zeige Ihnen wie man eine Räucherfeder herstellt.

Zurück zum Seiteninhalt